LM und DM-Quali Triplette Frauen 2022 beim TSV Grünwinkel Ergebnisse und Startliste DM

 

Am 10. und 11. September fanden die Landesmeisterschaft und Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft der Triplette Frauen statt. Der TSV Grünwinkel zeigte sich als hervorragender Gastgeber (vielen Dank liebe  Antjeund konnte am Samstag 27 sowie am Sonntag 15 Mannschaften willkommen heißen.

 

Bei der Landesmeisterschaft Triplette Frauen am 10.09.2022 beim TSV Grünwinkel in Karlsruhe erspielte unser Damen-Team im A-Turnier einen hervorragenden 5. Platz.

 

TSV Spielerinnen:   Bammert, Anita

                              Lauinger-Blumer, Gerlinde

                              Lenhard, Petra

 

Den Sieg erspielten sich: Muriel, Verena und Tess.

Chapeau und herzlichen Glückwunsch!

 

Leider wurden mir keine Bilder von der Qualifikation am Sonntag übermittelt. 

 

Für die Bouleabteilung

Allez les Boules

KuMaLa

 

Mehr unter:  Boule, Boccia und Pétanque Verband Baden-Württemberg e.V.

 

Bilder von der LM mit Dank von Michael, Philippe und Dodde.

BaWü-Liga ist eine Nummer zu groß

Boule, Ligapokal 2022: TSV Grünwinkel 2 scheitert in der zweiten Runde.

Im 2. Pflichtspiel im Ligapokal Mittelbaden gab es für die Landesliga-spieler/in des TSV Grünwinkel nichts zu holen: Mit 1:4 unterlagen wir gegen dem klassenhöheren BC Achern. Der BaWü-Vertreter erwies sich als der erwartet starke Gegner, welcher von Anfang an sehr dominant aufspielte, nichts anbrennen ließ und uns in beinahe allen Belangen überlegen war. Der Klassenunterschied war deutlich zu sehen, soll jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass sich auch unserem Team einige gute Chancen boten. Die Tripletten gingen nach kurzem Hoffnungsschimmer (Timo, Marco und Kuno/Erich) beide an die Boule-Freunde aus Achern. Jetzt war eigentlich schon klar, es muss nicht nur ein „kleines Wunder“ geschehen!

In der zweiten Spielhälfte (Doubletten) waren es drei Akteure des TSV, die besonders zu erwähnen wären. Einmal Gerlinde Lauinger/Blumer (82 Jahre), die von Beginn an mit jeder von ihr wie an der Schnur gezogen Kugel, den Gegner zum „Schießen“ zwang. Nach dem Spiel, welches zu 5 verloren ging, bekam sie von beiden Gegnern ein großes Lob für ihre Leistung! 

Letztendlich konnten auch noch Timo und Marco die Fahnen des TSV hochhalten und mit ihrem tollen, knappen aber verdienten Sieg (13:12) das Gesamtergebnis gerade noch im Rahmen halten. Wenngleich dieses Pokalspiel auch deutlich ausfiel, es hat viel Spaß gemacht! Unsere Gegner sind nicht nur Topspieler, sondern durch die Bank weg sehr angenehme Sportskameraden! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

 

          Triplette 1: Willy, Dodde, Gerhard:          2:13                                  

          Triplette 2: Timo, Marco, Kuno/Erich:      9:13

 

          Doublette 1: Gerlinde und Kuno:             5:13

          Doublette 2: Dodde und Willy:                6:13

          Doublette 3: Marco und Timo:               13:12

 

Vielen Dank auch an unsere treuen Fans und Unterstützer.

 

Bild mit Dank von Starfotograf Michael Lenhard.

Für die Bouleabteilung

Allez les Boules

KuMaLa

TSV Grünwinkel – VM Doublette 2022

 

Im wahrsten Sinne: Bis zum Umfallen gekämpft…

 

Was für ein Tag! Viele nette Leute, alte Bekannte und neue Gesichter. Nur das Wetter wollte nicht so. Zumindest am Anfang der Turnierrunde. Gegen 15:30 Uhr ließ der Regen merklich nach und zu Beginn der zweiten Runde kämpfte sich die Sonne wieder durch und ließ offensichtlich die Anspannung bei sogenannten Favoriten ansteigen und die Sportlichkeit sinken.  

 

In eigener Sache: Was für ein Erfolg! Wir, Dieter und ich erreichten trotz langer Ausfallzeit (Dieter fast 3 Jahre) kein Ligabetrieb bzw. Training und ich, so gut wie kein Training, einen hervorragenden 3. Platz!! Was wäre möglich gewesen, wenn mein Partner Dieter Grimm im Halbfinale in der Endphase des Spiels, der mit massiven Rückenproblemen und Wadenkrämpfen sich nicht mehr auf den Beinen halten konnte und auf dem Platz umgefallen ist….wir und viele andere Anwesende waren sich sicher, einen 2. Platz hätten wir auf jeden Fall erreicht!

Nach ersten Hilfe-und Versorgungsmaßnahmen vor Ort und einer etwas längerer Unterbrechung, konnten wir das Spiel unter diesen Umständen natürlich nicht mehr zu unseren Gunsten entscheiden. Aber wir sind mächtig stolz auf unsere Leistung!     KuMaLa

 

Zum Turnier. Wie immer gab es drei Vorrundenspiele. Nach diesen drei Runden gab es leckere Paella (von Chefkoch Ronny). Frisch gestärkt ging es dann mit den besten 8 Teams im Viertelfinale weiter.

Danach dann Halbfinale und Finale.

Es waren schöne, spannende, knappe und meistens harmonische Duelle. Am Ende gab es zwei absolut verdiente Sieger. Philippe und Bernd ließen nicht den Hauch von Zweifel aufkommen und wurden zurecht Vereinsmeister Doublette 2022. Somit hat Philippe es geschafft alle drei Vereinsmeisterschaften in 2022 = Tir de précision, Tête à tête und jetzt noch die Triplette VM auf seinem Sieger-Konto zu verbuchen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Vereinsmeister Doublette 2022:

 

                    verdiente Sieger: 1. Platz: Philippe & Bernd

                                                2. Platz: Jürgen & Thomas (für Stipe)

                                                3. Platz: Dieter & Kuno

                                                3: Platz: Michael & Petra

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger!

 

Bilder mit Dank von Anni, Ronny und Gerlinde Lauinger-Blumer

 

Für die Bouleabteilung

Allez les Boules

 

KuMaLa

Oberliga 2022 mit zwei Siegen beendet.

 

Alles war möglich...🙊   Meister der Herzen ist daraus geworden... 💓

 

"Hut ab" vor allen Protagonisten für diese geschlossene Mannschaftsleistung!

 

Bilder mit Dank von Petra und Anni.

Allez les Boules
KuMaLa

 

Landesliga 2022 ist beendet. Klassenerhalt geschafft!

 

Zusammen mit der 1. Mannschaft feierte man noch einen schönen und erfolgreichen Abschluss des Ligabetriebs 2022 in unserem Vereinslokal bei Carmen und Wolfgang Marschner.

 

Bilder mit Dank von Gerlinde, Ronny und Petra.

Allez les Boules
KuMaLa

Vereinsmeisterschaft Tir de précision und Tête à tête 2022

„Klasse“ setzt sich durch!

                           

                           2. Stipe                                                     2. Stipe

                         3. Ronny                                                   3. Ronny

                         4. Timo                                                      4. Anni                        

Bilder mit Dank von Ronny, Gerlinde und Vèronique

 

Allez les Boules
KuMaLa

4. und vorletzter Spieltag der Oberliga in Stutensee

 

Sonntag, den 12.06.22 bei den „Wilden 13“. Nach dem Motto: einer für alle, alle für einen, fuhr die 1. Mannschaft mit „6 Spieler/innen“ nach Blankenloch. Leider musste man dafür die 2. Mannschaft "ausdünnen", die Zeitgleich an diesem Tag in Straubenhardt antreten musste.

Doch zum Wohl unserer 1. Mannschaft gibt es da keine Überlegungen.

Und unser neuformiertes Team musste gleich, wie am Tag zuvor gegen die favorisierten Achener antreten. Aber wir zeigten von Anfang an, dass auch wir mit unserem „Sportwerkzeug“ umgehen können. Und wir haben ja zwei „Top-Spieler“ in unseren Reihen, die nur schwer zu bezwingen sind! Stipe Mamic und Philippe Luong. Aber auch alle anderen Spieler/innen sind zu Recht in diesem tollen Team. Deshalb gelang es uns auch heute wieder, die Favoriten mit 3:2 zu besiegen.

Im nächsten Spiel gegen TV Ettlingenweier 1 ging es knapp in den einzelnen Spielen aus, aber unter dem Strich mit einem deutlichen 4:1 für uns.

 

Im 3. und letzten Spiel an diesem Tag mussten wir uns der Mannschaft 

TV Oberhausen 1 leider mit 2:3 geschlagen geben.

 

Unser Team an diesem Tag:

Bernd, Philippe, Stipe, Michael, Petra, Kuno und ab 14:30 Uhr Anni und Ronny.

 

Wieder war es ein erfolgreicher Tag für unsere 1. Mannschaft und der Traum vom Aufstieg in die Regionalliga-Süd rückt in greifbare Nähe!

 

Diese Entscheidung fällt (wie es sich gehört) am letzten Spieltag dieser Saison, der am 02.07.22 in Oberhausen stattfindet!

Denn da treffen wir auf die aktuellen »Tabellendritten« und »Tabellenersten«!

Spannung pur!!

 

Bilder mit Dank von Christine

Allez les Boules

Kuno Lauinger

4. und vorletzter Spieltag der Landesliga in Straubenhardt

 

Der erste und einzige Dreierspieltag am 12.06.22 (vorletzter Spieltag) der Landesliga-Saison 2022 in Straubenhardt startete um 9:00 Uhr mit unserer für heute neu formierten 2. Mannschaft gegen das Team BcA Karlsruhe 1.

 

Nach den Tripletten, von denen wir eine mit 13:11 gewinnen konnten, mussten "nur" noch zwei Doubletten gewonnen werden.

Aber es sollte nicht sein. Wir verloren zwei Doubletten und somit die erste Partie an diesem Tag mit 2:3

 

Der nächste Gegner, BC Rheinau 1, war die von uns heute als die „stärkste“ der drei zu bespielenden Mannschaften eingeschätzt worden. Trotzdem konnten wir gleich eine „Punktlandung“ setzen und beide Tripletten gewinnen. Und auch noch den "einen Sieg" der drei zu spielenden Doubletten gelang. Somit gelang uns ein toller und verdienter 4:1 Sieg.

Damit stand es nach zwei Durchgängen 1:1

 

Dem dritten Gegner, TV Linkenheim 1 gelang dann eigentlich alles, was man sich selbst so wünschte. Wir mussten eine deutliche 1:4 Niederlage einstecken.

 

Und so ging ein langer, heißer und sportlich gesehen nicht zufriedenstellender Spieltag mit einem 1:2 Endergebnis, das uns in der Tabelle einen Platz abrutschen ließ, zu Ende.

 

Unser Team an diesem Tag:

 

Willi, Dodde, Timo , Marco, Gerhard, Erich und Gerlinde

 

Bilder mit Dank von Gerlinde Lauinger-Blumer

Allez les Boules

Kuno Lauinger

19:12 Sieg gegen die Favoriten BC Achern im BBPV Pokal 2022

 

1. Runde:

parallel 6 Têtes = 1 gegen 1 Spieler, jedes gewonnene Spiel zählt 2 Punkte

 

2. Runde:

parallel 3 Doublettes = 2 gegen 2 Spieler, jedes gewonnene Spiel zählt 3 Punkte

 

3. Runde:

parallel 2 Triplettes = 3 gegen 3 Spieler, jedes gewonnene Spiel zählt 5 Punkte

 

So werden insgesamt 31 Punkte vergeben, also 16 Punkte zum Tagessieg benötigt. Dies bedeutet, daß eine Partie durchaus in der 3. Runde noch kippen und zur Erhöhung der Spannung beitragen kann.

 

Und der Gegner war niemand geringeres, als eine Riege namhafter Spieler/innen des BC Achern. Trotzdem gingen unsere Spieler/innen die Sache sehr entspannt an und zeigten von Anfang an, wer Herr bzw. Herrin im Hause ist! Von den 6 zu spielenden Tets wurden 5 gewonnen. Danach wurden alle drei Doubletten gewonnen und der Sieg war uns nicht mehr zu nehmen. So konnte man die beiden letzten Spiele (Tripletten) locker angehen.

 

Unsere Pokalhelden:

 

 Oli, Stipe, Bernd, Philippe, Petra, Michael, Anni und Ronny

 

Herzlichen Glückwunsch an das Team. Toll gemacht! 👍👍👍

 

Danke für die Bilder 👇 an Gerlinde Lauinger-Blumer und Oli

Allez les Boules

Kuno Lauinger

Landesliga 2022

 

Tagesziel erreicht 👍👏👏

Sonntag 29.05.2022 Ein erfolgreicher Wettkampftag geht zu Ende und die Erleichterung war uns allen anzusehen. Denn wir hatten das uns gesteckte Ziel, eine der zwei Partien am dritten Spieltag der Landesliga zu gewinnen, in die Tat umsetzen können. Unser erster Gegner, BC Durmersheim wehrte sich tapfer, aber wir ließen nicht locker, und gewannen verdient mit 3:2

Der nächste Gegner (der bisherige und auch aktuelle Tabellenführer), die Mannschaft BC Eggenstein 2 war einfach zu stark. Trotzdem brachten wir die Favoriten immer wieder ins „Schwitzen“!

     Unsere tapfer kämpfenden Spieler/innen an diesem Tag:

Biedermann Thorsten, Bielanski Timo, Burg Willy, Blumer Erich, Dittus Marco, Lauinger-Blumer Gerlinde, Jung Gerhard,

Schneider-Tachtler Veronique und Lauinger Kuno

 

haben an diesem Tag unsere wichtigen Punkte gemacht. 

 

Herzlichen Glückwunsch an das Team. Toll gemacht! 👍👍👍

 

Danke für die Bilder 👇 an Gerlinde Lauinger-Blumer

 

Allez les Boules

Kuno Lauinger

Oberliga 2022

 

Mit dem "Minimum" das "Maximum" erreicht!

 

Und wieder dürfen wir stolz sein!!

 

Oder mit den Worten von Bernd Friederich, dem Mannschaftsführer unserer

1. Mannschaft am 3. Spieltag der Oberliga bei unseren Boule-Freunden in Bühl:

 

„Ein Satz von mir noch zur 1. Mannschaft. Ich bin stolz heute als Mannschaftsführer dabei gewesen zu sein. Man hätte aufstellen können wie man wollte. Das Team hat, mit sechs Spielern überzeugend gewonnen. Jede Auswechselung wäre falsch gewesen“. 👍👍👍😉

 

Die 6 Helden/innen an diesem Tag:

 

Friederich Bernd, Burkart Oli, Lenhard Petra, Luong Philippe, 

Mamic Stipe und Lenhard Michael  

 

Herzlichen Glückwunsch an das Team! Habt Ihr toll gemacht!!


Bilder mit Dank von Petra 👇

Allez les Boules

Kuno Lauinger

Ligabetrieb 2022

 

Zweiter Spieltag der 1. Mannschaft in Graben.

 

Bei herrlichem Wetter traf man im ersten Spiel direkt auf den Gastgeber des heutigen Spieltags der Oberliga. Nach zwei gewonnenen Tripletts brauchte man eigentlich „nur“ noch einen Sieg von den drei zu spielenden Doubletten.

Aber…Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt ...

Die letzte und entscheidende Doublette, gespielt von Ronny & Stipe (2:2/12:12) wurde mit der letzten Kugel abgegeben und somit ging das Spiel mit 3:2 an das „bekannt starke“ Team aus Graben.

 

Das zweite Spiel gegen die Mannschaft aus Bühl wurde souverän mit 4:1 gewonnen.


Die Graben-Neudorfer waren wieder einmal vorbildliche Gastgeber.


Danke für die Info und Bilder an Ronny 

Allez les Boules

Kuno Lauinger

Ligabetrieb 2022

 

Der zweite Spieltag der 2. Mannschaft

 

Endlich hörte das fast unerträgliche Nass-Kalte Wetter der letzten Wochen auf und das Wetter änderte sich von den Temperaturen auf spielgerechte Maße. Die 2. Mannschaft fuhr mit acht Spielern/innen an die Grenze zu Frankreich, zum ersten Mal auf die neue Boule-Anlage zu den Boulefreunden aus Rheinau.

 

Wir hatten wie auch am 1. Spieltag zwei Begegnungen. Beide Gegner waren Teams von unseren langjährigen Freunden aus Eggenstein, die mit drei Mannschaften in der Landesliga vertreten waren. Die erste fand gleich um 11:00 Uhr gegen BC Eggensten 3 statt. Unsere Tripletten gingen beide verloren. Von den drei Doublettes konnten wir zwei für uns entscheiden und so keimte noch einmal Hoffnung auf. Aber die letzte und entscheidende Partie ging mit 13 zu 4 an unseren Gegner und somit war das erste Spiel für uns verloren.

 

Nach einer langen Mittagspause, fand die zweite Begegnung dieses Tages, gegen die Mannschaft BC Eggenstein 1 statt. Hier gelang uns gegen die vermeintlich stärker eingeschätzte Mannschaft aus Eggenstein ein Sieg in den Tripletten. Also schon einmal ein 1:1 als Ausgangsbasis. Den Sieg erspielten: Marco, Veronique und Kuno. Die Doubletten, gespielt von Dodde + Willy (13:2), Gerlinde + Erich (10:13 Gerhard wurde für Gerlinde eingewechselt) und Timo + Kuno (13:9) gingen mit zwei Siegen an unser Team. Und so gewannen wir diese Begegnung mit 3 zu 2 und mit 51 zu 48 Punkten.

 

Alles in allem waren wir erleichtert und die Stimmung war spürbar gut!

 

Danke für die Bilder an Gerlinde

Allez les Boules

Kuno Lauinger

Souveräner Sieg im Nachholspiel (Ligabetrieb)

 

Mit einem souveränen 5:0 Sieg "nistet" sich unsere 1. Mannschaft erstmal im oberen Tabellenabschnitt ein.

 

Die beiden Teams boten sich im Nachholspiel der Oberliga eine äußerst faire und harmonische Begegnung. In dieser bestimmten unsere Akteure von Anbeginn weg das Spiel und ließen ihrem Gegner, dem Team des

SV Ka-Beiertheim 1, nicht den Hauch einer Chance.

Wie sagte Michael L.: „Geiles Team“!

 

Die Tripletten:

 

Bernd, Philippe, Michael L.

Stipe, Petra, Ronny

 

Die Doubletten:

 

Petra u. Stipe

Bernd u. Philippe

Ronny u. Michael L.

 

Bilder mit Dank von Gerlinde, Petra und Michael L.

Ligabetrieb 2022

 

TSV Grünwinkel 2 am 24.04.22 in die Saison gestartet.

 

Die zweite Mannschaft der Boule-Abteilung des TSV Grünwinkel hatte am 1. Spieltag 2022 in der Landesliga Mittelbaden einen durchwachsenen Saisonstart.

Der erste Gegner auf dem Gelände des BfA Ötisheim war das Team des FV Ubstadt. Nach einem perfekten Start mit zwei Siegen in den Tripletten, ging anschließend nur eine Doublette verloren, so daß am Ende der erste Sieg mit 4:1 feststand. Ein toller Start nach zwei Jahren "Auszeit" in die neue Saison.

Aber wir hatten an diesem Tag einen bedingungslosen Gegner, den wir nicht auf der Rechnung hatten! "Regen, Wind, Wind und Regen"! Und das den ganzen Tag. Wir waren bis auf die Knochen nass, durchgefroren und steif!

Und es kam was kommen musste…

Der nächste Gegner, die 2. Mannschaft des BfA Ötisheim hatte leichtes Spiel mit uns. Nach den Tripletten stand es 0:2. Leider wurden dann auch noch alle drei Doubletten und somit auch das Spiel mit 0:5 verloren..

Am Ende des Tages standen so ein Sieg und eine Niederlage.

 

Für den TSV Grünwinkel 2 spielten: Willy Burg, Thorsten Biedermann (Dodde),

Marco Dittus, Timo Bielanski, Gerlinde Lauinger-Blumer, Erich Blumer,

Gerhard Jung und Kuno Lauinger.

 

Persönliche Anmerkung:

Ich ziehe den Hut vor unseren "drei älteren Semester"! Chapeau!

Gerlinde, Erich und Gerhard!!

Tolle Leistung bei diesen widrigen Bedingungen! Alle drei um die 80 Jahre!!

Ligabetrieb 2022

 

TSV Grünwinkel 1 am 24.04.22 mit Sieg in die Saison gestartet

 

Die erste Mannschaft der Boule-Abteilung des TSV Grünwinkel hatte am

1.Spieltag 2022 in der Oberliga Mittelbaden in Achern einen gelungenen, (aber unvollständigen) Saisonstart. Das erste Spiel gegen SV Karlsruhe-Beiertheim konnte nicht gespielt werden (verlegt). Somit wurde nur ein Spiel an diesem Tag ausgetragen. Das war gegen unseren Vereins-Nachbar, den FV Grünwinkel. Nach den Tripletten stand es 1:1 - Nach einer kurzen Pause folgten die Doubletten. Hier konnten wir zwei von drei gewinnen und als Sieger vom Platz gehen. Das Spiel gegen das Team von SV Karlsruhe-Beiertheim wird bei uns zu Hause nachgeholt. Termin wird mitgeteilt.

 

Für den TSV Grünwinkel 1 spielten: Stipe Mamic, Bernd Friederich, Philippe Luong, Petra Lenhard, Thomas Seyfert, Oli Burkart und Hans-Peter Alraum.

 

Ligabetrieb 2022

 

Es geht "endlich" wieder los. Nach zwei Jahren "Abstinenz" im Ligabetrieb dürfen wir uns endlich wieder mit unseren "Gleichgesinnten" sportlich messen. Unsere 1. Mannschaft in der Oberliga, die am 24.04.22 beim BC Achern beginnt.

Die Gegner an diesem Tag:

SV Ka-Beiertheim 1 und FV Grünwinkel 1

mehr unter: https://www.mittelbaden-boule.de/.../saison.../oberliga-2022

 

Unsere 2. Mannschaft spielt in der Landesliga, die auch am 24.04.22 startet, aber beim BfA Ötisheim

Die Gegner an diesem Tag:

FV Ubstadt 2 und Bfa Ötisheim 2

mehr unter: https://www.mittelbaden-boule.de/.../sais.../landesliga-2022

FRÜHJAHRS - RENOVIERUNG 2022

 

Der Frühling ist da und unsere Boulespieler/innen möchten gerne auf einer intakten Boule-Anlage des TSV Grünwinkel trainieren und spielen. Und deshalb…..Nach dem Motto „viele Hände, schnelles Ende“ trafen sich am Samstag den 19. März 2022 zuerst Michael, Petra, Philippe, Marco mit Sohnemann. Gegen 12:30 Uhr stießen Timo, Erich und Gerlinde dazu.

Diese bekamen dann noch Verstärkung von Rony, Anni, Oli, Gerhard und Jürgen Freidenreich. Alle legten sich mächtig "ins Zeug" und haben die Anlage zum „Glänzen“ gebracht. Es wurde das Unkraut entfernt, die Holzumrandungen erneuert und die Spielbahnen geebnet. Es war ein Arbeitsintensiver Tag mit wenig Pausen. Jeder brachte sich nach seinen Möglichkeiten ein.

Der Arbeitsdienst endete etwa 16 Uhr.

Zum Abschluss gab es noch ein Spielchen.

Die Beteiligung war sehr rege und was besonders positiv zu erwähnen ist, ist der Einsatz der Senioren. Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer und Helferinnen.

 

Allez les Boules

Kuno Lauinger

 

Bilder mit Dank von: Philippe, Gerlinde, Michael L.

DANKE AN ALLE „242“ MANNSCHAFTEN!

 

Liebe Abteilungsmitglieder, liebe Turnier-Aktive!

Wir haben in diesem Jahr eine ganz besonderes Glühwein-Turnier-Serie auf unserem Boulodrome veranstalten können. Nach einem Jahr Pause und den vielen Einschränkungen im täglichen Leben durch die Pandemie war das Bedürfnis groß, sich einfach mal wieder in großer Runde unter freiem Himmel zu treffen und Wiedersehen zu feiern. Lange haben wir gebangt, ob die einzelnen Turniere an den jeweiligen Sonntagen stattfinden können, und haben viel organisieren müssen, damit das alles unter den aktuell geltenden Regeln geht.

Aber es hat sich mehr als gelohnt!

Denn wir haben zur „Belohnung“ viele schöne Spieltage bekommen. Die große Zahl der Gäste bei entspannten und spannenden Spielen waren der beste Lohn für die Anstrengungen, ohne die eine solche Turnierrunde nicht stattfinden kann.

Vor allem möchten wir Euch danken: „Unseren Gästen“!

Euer Mitwirken am Gelingen dieser Turnierrunde 2022 hat dazu beigetragen, dass wir sieben schöne Sonntage zusammen verbringen konnten!

 

Allez les Boules

Kuno Lauinger

 

7. Glühwein-Turnier 2022

 

Packende Duelle beim Turniertag in Grünwinkel

 

„Wir sind fasziniert von unserer Sportart!“ – dies war das einheitliche Feedback der anwesenden 82 Spielerinnen und Spielern am letzten Turniertag.

 

Am Sonntag den 06.03.2022 startete die letzte „Auflage“ der Glühwein-Turnierrunde der Boule-Abteilung des TSV Grünwinkel 1862 e.V.

Das Teilnehmerfeld war wieder gespickt mit Spitzenspielern und Spielerinnen von der Bundesliga abwärts. Auch aus Frankreich beehrten uns wieder Topspieler sowie auch Freizeitaktivisten aus Nah und Fern.

Unsere Gäste wurden von unserem Leitungs-Team auf´s herzlichste begrüßt. Viele unserer Gäste waren schon an unseren vorausgegangenen Turnieren hier vor Ort und konnten uns durch ihr Können beeindrucken. Wie z.B. Erwin und M. Ungerer aus Rastatt. Hochmotiviert gehen sie immer wieder jedes Spiel an, und erreichen fast immer die Endrunden. Bravo!

Aber Heute, zum Abschluss gab sich die Crème de la Crème“ hier bei uns

ein „Stelldichein“ und wir durften „SPITZENBOULE“ sehen! Gespielt wurden auch an diesem sonnigen Tag die obligatorischen drei frei zugelosten Vorrundenspiele.

Natürlich der Teilnehmeranzahl geschuldet wieder A und B-Turnier!

 

A-Turnier:

 

1/2 Finale:

 

• Mohamed/Hakim gegen Patrick/Thierry 13:10

 

• Chris/Robby gegen Jonathan/Kevin 13:5

 

Kleines Finale:

 

• Patrick/Thierry gegen Jonathan/Kevin ­­12:13

 

Finale:

 

• Mohamed/Hakim gegen Chris/Robby 11:13

 

Sieger:

 

🏆 Chris und Robby 🏆

 

 

B-Turnier:

 

1/2 Finale:

 

• Bernd/Philippe gegen Alex/Felix 13:4

 

• Gerhard/Michael gegen Mathias/Thomas 13:3

 

Kleines Finale:

 

• Alex/Felix gegen Gerhard/Michael 5:13

 

Finale:

 

• Bernd/Philippe gegen Mathias/Thomas 13:9

 

Sieger:

 

🏆 Bernd und Philippe 🏆

 

Herzlichen Glückwunsch an alle!

 

Turnierleitung:

 

Dodde, Willy und Thomas.

 

Zum allgegenwärtigen "Corona-Tema":

Auch Heute wieder ein herzliches Dankesschön an alle Teilnehmer/innen für Euer diszipliniertes und vorbildliches Verhalten unter 3G Bedingungen!

 

Wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei allen 242 Teams für die Teilnahme an der diesjährigen Glühwein-Turnier-Runde bedanken. Allen war der Spaß anzusehen und wir hoffen darauf, Euch wieder bei unserer nächsten Veranstaltung (z.B. Krähenturnier) hier auf dem Gelände des TSV Grünwinkel begrüßen zu dürfen!

 

Bilder 👇🏻👇🏻👇🏻 mit Dank von: Gerlinde und Dodde.

https://drive.google.com/drive/folders/1EP-udYV3_Jpkj58puyTZGyMwaLKekg0u?usp=sharing

 

Allez les Boules

Kuno Lauinger

6. Glühwein-Turnier 2022

 

Persönliche Anmerkung: Innehalten auch in unserem Sport aus dramatischem Grund. Auch der Boulesport steht unter dem Eindruck des Kriegerischen Konflikts in der Ukraine. Für einen uns nahestehenden Spieler hat der Krieg in seiner Heimat indes dramatische Folgen. Es ist für uns selbstverständlich und wir wollen ein Zeichen im Ukraine-Konflikt setzen und taten dies mit einem "Gedenkmoment", an dem sich jede/r beteiligen konnte.

Damit wollen wir, die Boule-Abteilung des TSV Grünwinkel 1862 e.V.  die Botschaft aussenden, dass der Sport für Frieden und Gemeinschaft stehe und sagen:

"Wer Gewalt ausübt, teilt nicht die Werte des Sports, teilt nicht unsere Werte.

Krieg ist keine Alternative, Krieg bedeutet Leid, Hass und Elend."

 

27.02.22 - Aber nun zu unserem vorletzten Glühweinturnier. Wieder haben wir oder besser gesagt "Ihr" die 30ger Marke geknackt! Und wieder kämpfte sich die Sonne durch den morgendlichen Dunst, strahlend blauer Himmel erscheint. Das habt Ihr Euch verdient! Lächelnde, gut gelaunte Menschen. Alle freuen sich darüber, dass dieses Jahr (nach zwei Jahren Abstinenz) wieder Liga gespielt werden kann und so nutzt so manch eine/r diese Turniere auch zur Vorbereitung.

 

33 Teams folgten der Einladung zum 6. Glühweinturnier. Die Stimmung auf den Plätzen war einfach nur toll!

Es gab ein A und B-Turnier und wie immer drei freigeloste Durchgänge.

Danach kamen die besten acht Mannschaften in´s 1/4 Finale.

Die jeweiligen Sieger/innen natürlich verdient, in`s 1/2 Finale.

 

A-Turnier:

 

1/2 Finale:

 

• Marcel/Rudolf gegen Willi/Nathan 0:1

 

• Michael/Erwin gegen Raschid/Philippe 13:3

 

Kleines Finale:

 

• Marcel/Rudolf gegen Raschid/Philippe ­­--:--

 

Finale:

 

• Willi/Nathan gegen Michael/Erwin 13:9

 

Sieger:

 

🏆 Willi/Nathan 🏆

 

B-Turnier:

 

1/2 Finale:

 

• Andrè/Philippe gegen Heiko/Jörg 4:13

 

• Elli/Torsten gegen Ralph/Mathias 13:11

 

Kleines Finale:

 

• Andrè/Philippe gegen Ralph/Mathias --:--

 

Finale:

 

• Heiko/Jörg gegen Elli/Torsten 0:13

 

Sieger:

 

🏆 Elli/Torsten 🏆

 

Herzlichen Glückwunsch an alle!

 

Turnierleitung:

 

Bernd, Tina u. Michael H.

 

Zum allgegenwärtigen "Corona-Tema":

Auch Heute wieder ein herzliches Dankesschön an alle Teilnehmer/innen für Euer diszipliniertes und vorbildliches Verhalten unter 3G Bedingungen!

 

Bilder 👇🏻👇🏻👇🏻 mit Dank von: Gerlinde, Bernd und Michael L.

 

https://drive.google.com/drive/folders/1YFx9vGIlqzaIVUlv9yoavfUUs9hDtnup?usp=sharing

Allez les Boules

Kuno Lauinger

5. Glühwein-Turnier 2022

 

20.02.22 - Trotz der Ausläufer (Regen und Wind) von Sturmtief „Antonia" wagten sich 25 Mannschaften zu einem weiteren Glühweinturnier des TSV Grünwinkel. Aber wie heißt es so alt hergebracht:

es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur ….!

Den Ausfall von Philippe in der Turnierleitung (auf diesem Weg gute Besserung), konnten Anita und Ronny gut kompensieren, und machten einen souveränen Job als Turnierleitung. 

Wie gewohnt kamen in diesem Rahmen die besten 8 Mannschaften ins Viertelfinale und davon die "siegreichen vier" in das Halbfinale. Das Finale war gegen ca. 17:30 Uhr beendet. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen fürs Dabeisein, die schöne Stimmung und sagen einfach nur Danke! 🙏🏽

 

1/2 Finale:

 

• Olli/Gunnar gegen Michael/Erwin 13:12

• Lars/Nathan gegen Oli/Petra 13:0

 

Kleines Finale:

 

• Michael/Erwin gegen Oli/Petra 13:12

 

Finale:

 

• Lars/Nathan gegen Olli/Gunnar 4:13

 

Sieger:

 

🏆 Olli/Gunnar 🏆

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

An alle Teilnehmer/innen unser herzliches Dankeschön für‘s Kommen!

 

Turnierleitung: Anni und Ronny.

 

Zum allgegenwärtigen "Corona-Tema":

Auch Heute wieder ein herzliches Dankesschön an alle Teilnehmer/innen für Euer diszipliniertes und vorbildliches Verhalten!

 

Bilder 👇🏻👇🏻👇🏻 mit Dank von: Ronny und Gerlinde.

 https://drive.google.com/drive/folders/1ilfJEIad7CjqN6YAMdLO26G2KQprBRN1?usp=sharing

 

Allez les Boules

Kuno Lauinger

4. Glühwein-Turnier 2022

 

13.2.22 Auch an diesem Sonntag führte die Boule-Abteilung des TSV Grünwinkel wieder eines ihrer offensichtlich sehr beliebten Glühwein-Turniere durch. Und es war der "Hammer"! Es kamen sage und schreibe 50 Boule-hungrige Mannschaften auf unser Boulodrome!! Und alle hatten gute Laune im Gepäck.

Neben Boule-Teams aus Berghausen, Malsch, Essingen, Schaidt, Eggenstein und Rastatt waren einige Teams aus der Pfalz und auch aus dem benachbarten Frankreich am Start. (Sollten versehentlich Orte hier nicht aufgeführt sein, bitte um Nachsicht und einfach nachmelden)

Gespielt wurden wieder drei Vorrunden. Danach kamen aber der hohen Teilnehmerzahl geschuldet nicht nur wie sonst üblich die besten acht Teams weiter, sondern die besten 24 Teams.

Jeder Platz hatte seine besonderen Anforderungen an die Spieler. Während auf den einen Bahnen mit Kiesbelag „Hoch-Portée“ gefordert war, musste man sich auf dem angrenzenden Gelände eher auf eine schnelle Bahn einstellen. Da hieß es dann wieder wie so oft “den Boden zu lesen“. Es waren heiße Spiele in zweierlei Hinsicht. Zum einen meinte es der Wettergott mit den Temperaturen besonders gut mit uns, zum anderen waren die Spieler so hoch motiviert, dass man es förmlich vor Spannung knistern hörte. Denn viele Teams waren recht gleichwertig stark.

So blieb es bis zum Schluss spannend, (erst gegen 18:00 Uhr wurden die Finale

A-, B-, und C-Turnier gespielt. 👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻💪🏻🥳🍻)

 

A-Turnier

• Platz 1 belegten Jonathan/Cedric

• Platz 2 belegten Philippe/Michael L.

• Platz 3 belegten Kevin/Martial

• Platz 4 belegten Kurt/Doris

 

B-Turnier

• Platz 1 belegten Chonaibon/Michael

• Platz 2 belegten Torsten/Jürgen

• Platz 3 belegten Michaela/Roland

• Platz 4 belegten Jean-Pierre/Matthias

 

 C-Turnier

• Platz 1 belegten Timo/Willi

• Platz 2 belegten Matthias/Peter

• Platz 3 belegten Martin/Richard

• Platz 4 belegten Hermann/Stefan

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Auch an diesem Sonntag waren sich wieder alle einig, es war wieder ein spannendes Turnier, wir hatten eine freundschaftliche heitere und ausgelassene Atmosphäre, eine super Stimmung 💪🏻🥳🍻, nicht zuletzt auch angeheizt von unserer souveränen Turnierleitung: Mike, Timo und Marco.

 

An alle Teilnehmer/innen unser herzliches Dankeschön für`s Kommen!

 

Zum allgegenwärtigen "Corona-Tema":

Auch Heute wieder ein herzliches Dankesschön an alle Teilnehmer/innen für Euer diszipliniertes und vorbildliches Verhalten!

 

Bilder 👇🏻👇🏻👇🏻  mit Dank von: Gerlinde, Michael und Mike.

https://drive.google.com/drive/folders/1-I1kXA9nFbAdD2EYFM6BPymiN8QNLEci?usp=sharing

 

Allez les Boules

Kuno Lauinger

 

3. Glühwein-Turnier 2022

 

Boule – trotz Regen eine runde Sache

 

06.02.22 - Regenschauer, Pfützen, ungemütliche Temperaturen – widrig war die Witterung am Sonntag auf dem Clubgelände des TSV Grünwinkel. Das tat aber der Begeisterung auf den Plätzen zum 3. der traditionellen Glühweinturnieren keinen Abbruch. (zumindest am Anfang) Dies zeigte sich auch an den Teilnehmern. Es kamen trotz schlechter Wetterprognosen 23 „Wetterfeste“ Teams!

Und die sagten sich:

„erst wenn das »Schweinchen« schwimmt, wird die Partie abgebrochen“.

Soweit sollte es am Sonntag nicht kommen (hofften alle) – und die Teams zeigten Ausdauer.

Aber das schlechte Wetter auch! 🌧💦

Wieder gab es die drei bekannten Vorrunden-Spiele und die besten 8 Doubletten kamen in´s ¼ Finale.

Mittlerweile waren alle Teilnehmer/innen nass bis auf die Haut. ☔

So war es auch nicht verwunderlich, dass nach Beenden des ¼ Finales alle Sieger auf ein Weiterspielen verzichteten.

 

🏆 Die Sieger im 1/4 Finale: 🏆

 

• Team Nr. 13: Horst/Herrmann

• Team Nr. 14: Olli/Gunnar

• Team Nr. 19: Raschid/Philippe

• Team Nr. 20: Jack/Erwin

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

An alle Teilnehmer/innen unser herzliches Dankeschön für`s Kommen!

 

Turnierleitung:

Gerlinde, Erich, Gerhard und (wieder) Hans-Peter.

 

Zum allgegenwärtigen "Corona-Tema":

Auch Heute wieder ein herzliches Dankesschön an alle Teilnehmer/innen für Euer diszipliniertes und vorbildliches Verhalten!

 

Bilder 👇🏻👇🏻👇🏻 mit Dank von: Gerlinde und Hans-Peter.

https://drive.google.com/file/d/1q89r5MEnlmxFcNpbLj1C4_vSvJSoc8Zm/view?usp=sharing

 

Allez les Boules

Kuno Lauinger

2. Glühwein-Turnier 2022

 

30.01.22 – Was will man mehr! Die Sonne kämpft sich durch den morgendlichen Dunst, blauer Himmel erscheint. Lächelnde, gut gelaunte Menschen. Alle sind froh, dem stark eingeschränkten Alltag zu entkommen, wenn es auch „nur“ für Stunden ist. Aber wir lassen uns durch Corona nicht entmutigen. Und das ist gut so! Offensichtlich ist unser 1. Glühweinturnier gut angekommen! Denn wieder wurde die 30er-Marke übersprungen! 32 Teams folgten der Einladung zum 2. Glühweinturnier. Es war wieder schön, so viele Menschen bei uns auf dem

Boule-Platz zu sehen. Suuuuper Wetter; Super Stimmung! 🥳

Wie immer gab es drei freigeloste Durchgänge, und danach kamen die besten acht Mannschaften in´s 1/4 Finale kamen.

Die jeweiligen Sieger/innen kamen danach, natürlich verdient, ins 1/2 Finale.

 

Den 3. Platz im kleinen Finale teilten sich:

 

Heiko/Tobias mit Philippe/Bernd

 

Das Finale spielten:

 

Timo/Nadja gegen Philipp/Louis

 

Die Sieger des 2.Glühweinturnier 2022:

 

🏆 Philipp und Louis 🏆

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Turnierleitung:

Olli, Petra, Michael und (zusätzlich) Hans-Peter. Klasse!

 

Zum allgegenwärtigen "Corona-Tema":

Auch Heute wieder ein herzliches Dankesschön an alle Teilnehmer/innen für Euer diszipliniertes und vorbildliches Verhalten!

 

Nachtrag: es wurde eine dunkle Kopfbedeckung mit der Aufschrift: CRAFT gefunden. Anfragen bitte bei der Abteilungsleitung/Gremium.

 

Bilder 👇🏻👇🏻👇🏻 mit Dank von: Olli, Gerlinde, Hans-Peter und Michael.

https://drive.google.com/drive/folders/1-dmRcsmAtWBd5bUkhqHGbtL2_YPVN57g?usp=sharing

 

Allez les Boules 

Kuno Lauinger

1. Glühwein-Turnier 2022

 

23.01.22 - Was für ein Start mit unseren Glühweinturnieren! Sage und schreibe 38 Teams folgten unserer Einladung am 1. Durchgang unserer beliebten Winterturniere teilzunehmen. Es war schön, wieder so viele Menschen bei uns auf dem Boule-Platz zu sehen. Super Stimmung!

Wie immer gab es drei freigeloste Durchgänge, von denen dann die besten acht in´s 1/4 Finale kamen. Die jeweiligen Sieger/innen kamen danach, natürlich verdient, ins 1/2 Finale.

 

Den 3. Platz im kleinen Finale teilten sich:

 

• Olli/Gunnar mit Heiko/Jörg 

 

Das Finale spielten:

 

• Matthias/Thomas gegen Jack/Erwin 

 

Die 1. Sieger der Glühweinturnier-Serie 2022:

 

• 🏆 Jack und Erwin 🏆

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Turnierleitung:

Véronique (das erste Mal Dienst gehabt) und unser langjähriger Boule-Freund

Hans-Peter Allraum machten einen tollen Job! Klasse.

 

Zum allgegenwärtigen "Corona-Thema":

Ein herzliches Dankesschön an alle Teilnehmer für Euer diszipliniertes und vorbildliches Verhalten! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen. 

 

Bilder 👇🏻👇🏻👇🏻 mit Dank von: Gerlinde, Hans-Peter, Véronique und Michael.

https://drive.google.com/drive/folders/1C4eRoWj4599r7IMiGmlN9DvAyPIOeddl?usp=sharing

 

Allez les Boules

Kuno Lauinger

Glühwein-Turniere 2022

 

Sie werden stattfinden! Nach reiflicher Überlegung können wir Euch mitteilen, dass unsere Glühweinturniere gespielt werden können! Das Gremium der Boule-Abteilung hat dies am 11.01.22 so beschlossen. 

Den aktuellen Gegebenheiten geschuldet (Corona) natürlich mit einigen Einschränkungen:

 

• Es gilt die 2G+ Regel für alle Spieler/innen. 

• Zuschauer/innen sind nicht zugelassen. 

• Voranmeldung nicht möglich.

 

Seit über zwanzig Jahren veranstalten wir zu Jahresbeginn die zu unserer Freude immer gut besuchten Glühweinturniere, um uns unter anderem auf die Saison vorzubereiten.

Modus: Doublette formée, lizenzfrei

In der Vorrunde werden drei Spiele frei zugelost, danach spielen die acht besten Mannschaften im K.O.-System weiter, bis die Plätze 1 bis 4 feststehen. Sollte ein Turnier wegen extrem widriger Wetterbedingungen schlecht besucht sein, behalten wir uns vor, das Viertelfinale ausfallen zu lassen und ab dem Halbfinale weiterzuspielen.

Wir wünschen Euch allen und uns auch trotz dieser Umstände natürlich viel Spaß!

 

Allez les Boules 

Kuno Lauinger

Für Rechtschreibfehler haftet die Tastatur, andernfalls darf der ehrliche Finder sie behalten !

Nächstes Event:

Interne Termin: